FlyerWaldweihnacht2017

Informationen zum Dorfladen Lützelburg

Sehr geehrte Interessierte, stille Gesellschafter, Freunde des Projekts,

zunächst einmal vielen Dank an alle stillen Gesellschafter für Ihre Bereitschaft, Anteile für unser Dorfladenprojekt zu zeichnen. Aktueller Stand sind 101 Stille Gesellschafter mit gezeichneten Anteilen von 30.800 €.

Wir möchten Sie über den aktuellen Stand bei unserem Dorfladenprojekt informieren:

1. So soll der Dorfladen funktionieren:

Wir, die Dorfladen Lützelburg UG (haftungsbeschränkt) mietet von dem Gebäudeeigentümer, Herrn Andreas Lang, die Räume für einen Dorfladen. Wir statten die  Räume mit der für den Betrieb eines Dorfladens wichtigen Einrichtung aus. Dazu benötigt die UG die Einlagen der  stillen Gesellschafter. Die benötigte Summe liegt bei insgesamt ca. 50.000 €. Den fertig eingerichteten Dorfladen verpachtet die UG an den Betreiber, Herrn Jürgen Wiedenmann. Er muss den Erstwarenbestand finanzieren (ca. 30.000 €) und Personal für den Betrieb einstellen. Struktur Dorfladen

2. Aktueller Stand:

Die Dorfladen Lützelburg UG (haftungsbeschränkt) wurde gegründet. Bei der Gründungsversammlung am 08.10.2017 im Theaterheim wurde der Gesellschafterrat von den stillen Gesellschaftern gewählt:

Buchfink Jochen, Christi Bernhard, Hörmann Karl, Meir Michaela, Pohl Heiko, Schaupp Ralph, Schrettle-Smola Eva, Unglert Christine.

Vom Gesellschafterrat wurden drei Gesellschafter (Treuhänder) gewählt:

Bernhard Christi, Karl Hörmann, Heiko Pohl.

Zum Geschäftsführer der UG wurde Bernhard Christi gewählt.

Die Gründung der UG wurde beim Notar Siebenhaar vollzogen. Es wurde ein Geschäftskonto bei der Raiffeisenbank eröffnet und ein Stammkapital von 30 € (je 10 € pro Gesellschafter) eingezahlt.

3. Zur Immobilie:

Die Bauvoranfrage von unserem künftigen Vermieter, Herrn Andreas Lang, ist positiv beschieden. Er erstellt jetzt den Eingabeplan.

Der Mietvertrag zwischen dem Vermieter Andreas Lang und der Dorfladen Lützelburg UG (haftungsbeschränkt) wird gerade verhandelt. Die Mietfläche für den Laden inkl. Lager wird ca. 140 m² betragen.

4. Zum Betreiber:

Unser Betreiber, Herr Jürgen Wiedenmann, wird von uns den eingerichteten Laden pachten.  Er arbeitet sich zur Zeit intensiv in seine künftige Aufgaben ein, indem er Praktika in anderen Dorfläden absolviert. Außerdem ist er in Kontakt mit möglichen Lieferanten und verhandelt die Konditionen mit ihnen aus.

5. Aktivitäten der UG:

Wir kümmern uns um die Ausstattung des Dorfladens. Unser künftiger Betreiber hat uns eine Liste der benötigten Einrichtung gegeben. Wir holen Angebote ein, vergleichen und suchen neue oder gute gebrauchte  Ausstattungsgegenstände. So haben wir z. B. schon die gesamten Regale von der Auflösung eines Schleckermarktes sehr günstig eingekauft.

Wir möchten im Frühjahr einen Markttag organisieren, auf dem wir die Lützelburger über den aktuellen Stand informieren wollen, Anteile verkaufen wollen und Stände für Anbieter zur Verfügung stellen werden. Ziel ist es auch, mögliche Lieferanten für den Markttag zu gewinnen, damit die Bevölkerung sich schon mal ein Bild von den zukünftigen Waren im Dorfladen machen kann und mit ihnen ins Gespräch kommen kann.

Jetzt noch eine Bitte:

Wie Sie sehen, fehlen uns noch ca. 20.000 € für die Einrichtung und außerdem sollten wir noch Rücklagen von ca. 3 Monatsmieten vorhalten. Machen Sie bitte Werbung in Ihrem Bekanntenkreis damit noch weitere stille Gesellschafter dazukommen.

Die Gesellschafter-Anteile werden wir erst einziehen, wenn wir es für die Ausstattung benötigen. Natürlich informieren wir hierüber vorab die stillen Gesellschafter.

 

Schreibe einen Kommentar